F&W Druck & Mediencenter

Sie wollen ein Kinderbuch drucken lassen?

Das trifft sich ja sehr gut, denn wir drucken leidenschaftlich gerne Kinderbücher. Egal ob große oder kleine Auflagen. Hier erfahren Sie warum Ihre Suche ein gutes Ende genommen hat.

Ich denke der springende Punkt hierbei ist, dass wir selbst viele Mitarbeiter mit Kindern haben und auch bei mir zu Hause toben zwei kleine Jungs im Alter von 3 und 6 Jahren durch das Haus, dabei ist die obligatorische Geschichte vor dem Einschlafen nicht wegzudenken. Wir sind also im Schlafzimmer von Büchern umgeben und es kommen sicher noch viele dazu.

Was macht ein „gutes“ Kinderbuch aus?

Ökofarben

In der Herstellung von Büchern, speziell von Kinderbüchern gilt es vieles zu beachten. Angefangen mit den Druckfarben. Welche Druckfarben werden verwendet? Die sollte im Vorfeld bereits geklärt werden, denn nicht jede Farbe ist unbedenklich. Wir verwenden Druckfarben die den Vorgaben des blauen Engels entsprechen. Weiter erfüllen sie die Spielzeugnorm EN71/3. Somit sind die Weichen in dem Bereich Farben auf „grün“ gestellt.

Papier

Bei der Auswahl des Papieres können Sie aus dem Vollen schöpfen. Zum Druck von Kinderbüchern sollte überlegt werden welche Eigenschaften das Papier haben soll. Enthält das Kinderbuch primär Text mit vereinzelten Bildern oder stehen die Bilder im Vordergrund. Soll das Kind selbst blättern können, oder übernehmen das die Eltern/Vorleser. Ist das Kinderbuch zum Malen/Schreiben gedacht? Normale Bilderdruckpapiere, egal ob matt oder glänzend eignen sich dabei in den seltensten Fällen, jedoch werden viele Kinderbücher mit diesen Papieren gedruckt. Ein Papier für ein Kinderbuch sollte ein leichtes Volumen haben, griffig in der Oberfläche sein, eine nichtreflektierende Oberfläche aufweisen und eine schöne weiße Färbung besitzen. Viele dieser Papiere sind auch als Recyclingpapiervariante erhältlich.

 

Druck im Eigenverlag

Ein Kinderbuch im Eigenverlag drucken zu lassen ist für viele eine große Herausforderung. Viele Fragen stellen sich bereits am Anfang. Wo kann ich die Bücher lagern, wie erfolgt der Versand/Vertrieb, wie die Abrechnung. Muss ich eine Firma gründen? Bei ein paar dieser Fragen können wir Ihnen jedoch helfen. Nach dem Druck der Kinderbücher können wir diese für Sie einlagern. Im Anschluss nehmen wir Ihr Kinderbuch in unseren Webshop ab, so erfolgt der Versand und Vertrieb über unser Haus. Das Bewerben des Buches übernehmen Sie. 

Welche Auflage soll ich produzieren lassen?

Wirtschaftliche Auflagen von Kinderbüchen lassen sich bereits ab 50 Ex. drucken. Sie müssen jedoch bedenken, dass die Stückkosten hierbei noch sehr hoch sind, steigt die Auflage fallen die Stückkosten. Manchmal ist es sinnvoll die Startauflage als Softcover produzieren zu lassen.

Ich habe noch nie ein Buch produziert und möchte gerne mehr Infos.

Kein Problem, Jeder fängt mal klein an. Ein eigenes Buch zu drucken ist gar nicht so schwer wie viele denken. In diesem Blogartikel zeigen wir Ihnen das Vorgehen. Step by step --> Ein Buch im Eigenveralg drucken 

Lassen Sie sich inspirieren - zum Showroom

 

Hardcover Kinderbuch

Kinderbuch als Hardcover mit Cello - robust und ideal für das Kinderzimmer

Halbleinenbuch als Kinderbuch

Halbleinenbuch. Links gelbes Gewebe, rechts der Druck auf F-Color

Kinderbuch auf Naturpapier

okologsich und nachhaltige Druckfarben auf Naturpapier. Ganz wunderbar

Kinderbuch - Bausellt

hier geht's richtig zur Sache

ökologisches Kinderbuch
Klebebindung Kindermagazin

Beitrag teilen:

FacebookLinkedIn
Zum
individuellen
Angebot

Wenn Sie auf "Ich stimme zu" klicken, erlauben Sie uns den Einsatz von Cookies von Google Analytics. Mehr erfahren