F&W Druck & Mediencenter

Die Gummibandbindung oder Gummibindung – wir wissen selbst nicht genau wie sie offiziell heißt. Aber unsere Kunden wissen es auch nicht, denn Sie bestellen immer: „Ihr wisst schon, da kommt einfach so ein Gummiband rundherum“. Aber damit ist meistens alles klar.

Bei der, sagen wir jetzt einfach Gummibindung, fertigen wir zuerst einen Lagenfalz. Dieser ist schon mal sehr ähnlich wie bei der Rückstichheftung. Jedoch schießen wir keine Klammern in das Produkt, sondern führen lediglich einen 3-seitigen Beschnitt durch.

Im Anschluss haben wir mehrere „Gummibandeinfädelmaschinen“ – wie diese genau aussehen bleibt aber unser großes Geheimnis. Man will sich ja schließlich nicht in die Karten sehen lassen.

Die Farbe des Gummibandes ist natürlich frei wählbar. Ob ein CDU/CSU Blau, Bündnis 90 die Grünen Grün, ein kräftiges FDP Gelb, ein Piraten oder Freie Wähler Orange, oder sogar ein SPD Rot, Sie haben die Wahl.

Denn unschlagbar bei der Gummibindung ist natürlich das Blätterverhalten – die Seiten bleiben zu 100% flach liegen, sodass nicht mal eine Ameise darüber stolpern könnte.

Eines möchten wir Ihnen nicht vorenthalten. Etwas wackelig ist die ganze Sache dann schon, da die Seiten nicht fest miteinander verbunden sind. Und von den Ecken möchten wir jetzt nicht anfangen zu sprechen, denn filigrane Papierfasern freuen sich nicht wenn ein Gummiband darüber reibt. Deshalb geben diese oft klein bei und reißen an den Ecken nach mehrmaligem Blättern ein. Nichts desto trotz eine wunderbare Art der Bindung – vielleicht aber auch eher was für Menschen mit Bindungsangst.

Zum
individuellen
Angebot

F&W verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.
Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren